Windenergie-Login Zentrale: 04271-945100        Landvolk Diepholz bei Facebook   

WP-Login Zentrale: 04271-945100        Landvolk Diepholz bei Facebook   

 

logo landvolk diepholz 4c

Vortrag zum Rebhuhnschutz

Die Naturschutz- und Umweltvereinigung Dümmer e.V. lädt gemeinsam mit der AG Biotop- und Eulenschutz Stemweder Berg e.V. und dem Verein Naturraum Dümmerniederung e.V. zu einem Vortrag zum Thema Rebhuhnschutz ein. Im Rahmen der Maßnahmen für das Rebhuhn und des landesweiten Projekts "Qualifizierung von Akteuren zur Initiierung lokaler Rebhuhnschutzprojekte" wird Dr. Eckhard Gottschalk von der Universität Göttingen zur Bestandssituation des Rebhuhns, seinen Lebensraumansprüchen und Gefährdungen sowie geeigneten Schutzmaßnahmen berichten.

Die Universität Göttingen ist seit 2005 an einem Rebhuhnschutzprojekt im Landkreis Göttingen beteiligt (http://www.rebhuhnschutzprojekt.de), das über Lebensraumgestaltung, Besenderung von Rebhühnern und die Untersuchung ergänzender Fragestellungen, z.B. zur Nahrungsverfügbarkeit, viel Wissen und Erfahrungen angesammelt hat. Dies soll im Rahmen des Vortrags und zum Wohle des Rebhuhns weitergegeben werden.

Der Vortrag findet am 21.9. um 18 Uhr im Schäferhof in Stemshorn statt (Fischerstatt 76, früher 119). Die Teilnahme ist kostenlos.

Zum Seitenanfang