Windenergie-Seite Zentrale: 04271-945100        Landvolk Diepholz bei Facebook   

WP-Seite Zentrale: 04271-945100        Landvolk Diepholz bei Facebook   

 

logo landvolk diepholz 4c

Willkommen beim Landvolk Diepholz

Unser Kreisverband vertritt die Interessen von rund 2300 Landwirten im Südkreis Diepholz gegenüber Politik, Presse, Verwaltung und Gesellschaft. Außerdem bieten wir unseren Mitgliedern ein vielfältiges Dienstleistungsspektrum.

 

Fünf Kandidaten und 140 interessierte Landwirtinnen und Landwirte – Auf der Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2021 wurden viele spannende Themen mit den Bundestagskandidaten erörtert.

Weiterlesen ...

 

Der Deutsche Bauernverband hat eine Spendenaktion für die Menschen in den Hochwassergebieten in Deutschland ins Leben gerufen.

Um hier schnelle und unbürokratische Hilfe zu leisten, hat der Deutsche Bauernverband in Zusammenarbeit mit der Schorlemer Stiftung ein Spendenkonto eingerichtet und bittet alle spendenbereiten Menschen um Unterstützung.

Schorlemer Stiftung des Deutschen Bauernverbandes e.V.
Bank: Volksbank Köln-Bonn
IBAN: DE57 3806 0186 1700 3490 43
BIC: GENODED1BRS
Stichwort: Hochwasserhilfe Juli 2021

Die Maschinenringe organisieren zudem eine Futtermittelbörse für betroffene Betriebe:

https://www.maschinenring.de/news-termine/news/news-detail/newsID/fluthilfe-maschinenring

Betreiber von Photovoltaikanlagen, Biogasanlagen etc. mit mehr als 100 kWp installierter Leistung sind in den vergangenen Wochen von ihrem jeweiligen Netzbetreiber angeschrieben worden.

Diese müssen bis Anfang Oktober 2021 einen Einsatzverantwortlichen (EIV) und einen Betreiber Technischer Resource (BTR) bestimmen. Diese Personen/Marktrollen haben verschiedene Aufgaben zu erfüllen. Das Ganze läuft unter dem Begriff Redispatch 2.0. Da Betreiber in der Regel die Aufgaben nicht selbst übernehmen können, übernehmen diese spezielle Dienstleister.

Bei Fragen zu diesem Thema können Sie sich bei bei uns melden 04271 945 100 oder per Email: info@landvolk-diepholz.de oder bei der Landvolk Betriebsmittel GmbH unter 04471/965-245 oder per Email: redispatch@lvb-clp.de

Agrarpolitik 2021-2025. Was planen die Parteien? Wie stehen unsere Kandidatinnen und Kandidaten aus der Region zur heimischen Landwirtschaft?
Das wollen wir gemeinsam mit dem Landvolk Mittelweser direkt mit dem Kandidaten des Wahlkreises Diepholz / Nienburg I diskutieren. Wir freuen uns auf
Andreas Hinderks, FDP
Sylvia Holste-Hagen, Grüne
Axel Knoering, CDU
Peggy Schierenbeck, SPD
Am 21. Juli geht es um 19:30 Uhr auf dem Hof Oetker in Neuenkirchen los.
Es ist keine Anmeldung notwendig. 

Die Veranstaltung findet unter Wahrung der Corona-Hygenieregeln und des Abstandsgebots statt.

Zum Seitenanfang