Windenergie-Seite Zentrale: 04271-945100        Landvolk Diepholz bei Facebook   

WP-Seite Zentrale: 04271-945100        Landvolk Diepholz bei Facebook   

 

logo landvolk diepholz 4c

Menschen in der Stadt für Landwirtschaft zu begeistern ist keine leichte Aufgabe. Aus Sicht der Landwirtinnen und Landwirte im Diepholzer Südkreis aber eine wichtige. „Deshalb bringt unsere Kampagne ‚Echt grün – Eure Landwirte‘ unsere Botschaften in die Großstädte, wo die Menschen Landwirtschaft teilweise nur noch aus verklärten Werbebildern kennen“, erläutert Theo Runge, Vorsitzender des Landvolkes Diepholz, das Vorhaben. 600 Plakate werden nun in Städten wie Hannover, Osnabrück, Bremen, Cuxhaven und Wilhelmshaven sowie in Wolfsburg für die Landwirtschaft werben. Mit vier prägnanten Motiven wollen die Landwirte so über ihre tägliche Arbeit und deren Bedeutung für die gesamte Gesellschaft informieren. Gezeigt werden Szenen mit echten Landwirten und Landwirtinnen, die von Dienstleistung bis Klimaschutz jeweils für ein aktuelles Thema stehen. So etwa mit der Aussage, "Lebensmittel, die von uns Landwirten in Deutschland hergestellt und nicht importiert werden - das ist der beste Umwelt- und Klimaschutz.“ Neben den Plakaten erscheinen die Motive im Rahmen der aktuellen Kampagne auf markanten StationTowern in den Hauptbahnhöfen von Osnabrück und Oldenburg, auf Groundpostern sowie als mobile Werbeflächen auf Bussen und Bahnen im Stadt- und Regionalverkehr im gesamten Kampagnengebiet. Parallel zu der aktuellen Motivkampagne laufen 30sekündigen Themenspots als Kinowerbung zeitgleich an 30 Standorten auf 150 Kinoleinwänden, darunter auch im Kino in Diepholz.

IMG 20190701 WA0003

Auch Landwirte können Nerds sein: Aussagen mit klarer Kante werben für den Berufsstand Landwirtschaft. (Foto: Echt grün – Eure Landwirte)

Zum Seitenanfang